Menü
Warenkorb 0
HCE-C2600FD - HDR Multiview-Frontkamera mit 3 Ansichts-Modi
HCE-C2600FD - HDR Multiview-Frontkamera mit 3 Ansichts-Modi

HCE-C2600FD - HDR Multiview-Frontkamera mit 3 Ansichts-Modi

  • €29100

incl. MwSt, zuzüglich Versandkosten
Die Lieferung bedarf 5-7 Werktage. An Sonn- und Feiertagen findet keine Zustellung statt.


Die HCE-C2600FD HDR Multi-View Frontkamera bietet Ihnen noch mehr Sicherheit und Überblick dank hochmoderner Kameratechnologie mit 3 Blick-Modi und vollständiger Bedienung am Bildschirm. 

Die brillante HDR-Technologie bietet im Vergleich zu herkömmlichen Kamerasystemen eine wesentlich bessere Bildqualität und dadurch mehr Sicherheit und einfacheres Manövrieren auch bei schwierigen Lichtverhältnissen. Es kann zwischen 3 Anzeigemodi ausgewählt werden, die das Einparken und Rangieren deutlich vereinfachen und sicherer machen.

 Alpine HDR

  • 3 Multiview-Ansichten: Panoramaansicht, Eckansicht und Bodenansicht
  • HDR (High Dynamic Range) für exzellente Bildqualität
  • Kamera-Direktanschluss 
  • Sehr gute Sicht auch bei Dämmerung und Dunkelheit
  • Schnelle Blendenumstellung beim Wechsel von dunklen zu hellen Umgebungen
  • Bedienung über den Alpine Bildschirm
  • Sehr kleine Gehäusegröße
  • 4 Meter Kabellänge (verlängerbar um 5 Meter mit KWE-EX5CAM)

Panoramaansicht (Panorama)

Zeigt einen breiten Blick vor das Fahrzeug. Verwenden Sie diese Ansicht, wenn Sie einen großen Bereich vor dem Fahrzeug sehen möchten (zum Beispiel beim Einparken in enge Parklücken, etc.)

 


Split-Screen Ansicht (Corner)

Teilt den Bildschirm, sodass Sie eine bessere Sicht auf den linken und rechten Bereich vor dem Fahrzeug sehen. Es gibt auch eine Bild-in-Bild-Funktion, welche die normale Vorderansicht in einem kleinem Ausschnitt zeigt.

 

Bodenansicht (Top)

Zeigt eine Ansicht von oben für präzises Einparken. Zusätzlich wird noch die vorwärtige Ansicht als Bild-in-Bild dargestellt..

 

 

Bis zu 3 Kameras anschließen

Die optionale Erweiterungsbox KCX-C250MC ermöglicht den Anschluss von bis zu drei Kameras. Sie können zwischen den Kameras per Touch-Bedienung auf Ihrem Alpine-Bildschirm wechseln und verschiedene Anzeigemodi auswählen.

 

Für Ihre Sicherheit 

Insbesondere für Reisemobile bietet sich bei engen und unübersichtlichen Ausfahrten ein Blick nach vorn besonders an, damit entgegenkommende Fußgänger oder Fahrzeuge rechtzeitig erkannt werden können.

Allgemein
  • HDR (High Dynamic Range) Frontansicht
  • Kameradirektanschluss
  • Multi-View-Ansichten: Panoramaansicht, Eckansicht und Bodenansicht
  • Bedienung über den Alpine Bildschirm
  • Stromversorgung: 6,0 V DC (5,0 bis 9,0 VDC erlaubt)
  • Negativer Massetyp
  • Leistungsaufnahme: 1,2 W (6,0 V)
Kamera
  • Bild wird nicht gespiegelt
  • Automatische Belichtungseinstellung und Weißabgleich
  • Ausgabebild: Normales Bild, CVBS (NTSC Videosignal) Bildausgabe für 16:9 Breitbild
  • Ausgangsimpedanz: 75 Ohm (1Vp-p)
  • Bildsensor: 1/4-Zoll CMOS Bildsensor, Seitenverhältnis 4:3
  • Effektive Anzahl der Pixel: 1280 (horizontal) x 960 (vertikal) etwa 1,2 Megapixel
  • Blickwinkel: Horizontal  = 180° , Vertikal = 70°
  • Auflösung (horizontal): 330 TV-Zeilen oder mehr (Mittelbereich)
  • Betriebstemperaturbereich: -30°C bis +70°C
  • Wasserfestigkeit: IP68
  • Gewicht: 32 g (Kamerateil)
Abmessungen
  • Kamera: 23,6 x 23,6 x 26,1 mm
  • Kabellänge: 1 m
  • Kamera-Verlängerungskabel: 3 m

    • HDR Multi-View Kamera mit 1 Meter Kabel
    • 13 Meter Verlängerungskabel
    • Universal-Halterung und Schrauben
    • Bedienungsanleitung
    • X902D-Serie
    • X903D-Serie
    • X802D-Serie
    • X803D-Serie
    • iLX-F903-Serie (Touch-Control nicht unterstützt)
    • INE-F904-Serie
    • Alle Alpine Systeme mit Kamera-Direkt Anschluss